powered by
logo-planungsbuero

Veranstaltungen

Veranstaltung 

Titel:
Tag des offenen Denkmals
Wann:
10.09.2017 16.00 Uhr - 19.00 Uhr
Wo:
Villa

Wenn Worte überflüssig werden...



Beschreibung

Tag des offenen Denkmals

2017 09 Denkmal k

 "Macht und Pracht" heißt das bundesweite Motto des Tags des offenen Denkmals am 10. September in diesem Jahr.

Das Thema besticht durch sehr breite Interpretationsmöglichkeiten, die es Ihnen als Veranstalter und Organisatoren leicht machen, Anknüpfungspunkte für die Präsentation Ihres Denkmals zu finden.
Architektur und Kunst drücken seit jeher den Wunsch ihrer Erbauer, Erschaffer und Auftraggeber aus, Schönheit, Wohlstand, weltliche und religiöse Machtansprüche abzubilden. Dies geschieht durch Form- und Materialwahl, den Einsatz von Technik und Technologien, die Art der künstlerischen Ausgestaltung mit Farben, Motiven und Ornamentik, den gewählten Bauplatz und die Qualität der eingebundenen Baumeister, Architekten, Künstler und Handwerker. Vieles davon nehmen wir als vollkommen selbstverständlich wahr, einfach weil wir unser baukulturelles Erbe als gegeben annehmen. Der Tag des offenen Denkmals 2017 möchte Sie und Ihre Besucher dazu anregen, sich mit den vielfältigen Ausdruckformen von "Macht und Pracht" in allen relevanten Bereichen von Architektur- und Kunstgeschichte einmal bewusster auseinanderzusetzen.

Das Eckhaus Friedrichstraße 1a verbirgt sich derzeit noch hinter einem Baugerüst und befindet sich mitten in der Sanierung. Über 10 Jahre verbrachte das imposante Gebäude im “ Dornröschenschlaf”.
Bis zum Jahresende sollen die Baumaßnahmen in den 4 großen Wohnungen und der Gewerbeeinheit im Erdgeschoss noch laufen.
Am 10.09.17 kann ein Teil des Gebäudes besichtigt werden, es werden historische Pläne und Fotos präsentiert sowie die aktuellen Planunterlagen zum Umbau gezeigt.
In der Neukirchner Villa gibt es am Nachmittag dann die Ausstellungseröffnung mit alten und neuen Fotographien rund um die Villa.
2010 begann die Sanierung des Gebäudes und es ist erstaunlich, wie schnell man den alten Zustand vergisst.
Die Fotoausstellung stellt die alten und neuen Aufnahmen gegenüber.

 

Internetseiten in Thalheim

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie hier: Mehr Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklaerung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite